geburtsgefaehrtin.de

Erika Schießl

verheiratet, vier Erdenkinder und zwei Sternenkinder; 4 Enkelkinder

2007  Stufe 1 Ausbildung Kundalini Yoga in 3HO Deutschland e.V.

2008  Fachausbildung zur Kundalini SchwangerenYogalehrerin

2009  bis heute Koordination der 3HO Stufe 1 Ausbildung in München

2009 – 2012 Kundalini Yoga Ausbildung Stufe 2

2012  6tlg. Fortbildung Yoga & Psychologie bei Lakshmi unlimited/ Dhyan Tada; Vasanti

2013  Qualifikation als Ausbilderin Kundalini Yoga in der Schwangerschaft in 3HO

2013 Dharmatraining, Ausbildung in spiritueller Krisen- und Sterbebegleitung, Hospizbegleiterin

2014  Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart

2014  Gongausbildung bei Csongor Kölcze

2014  Kursleiterin für Yoga Nidra

2017  Fachfortbildung Ganzheitliche Geburtsvorbereitung mit Ursula Mellert/ Silberschnur

2017  Doulaausbildung in D.i.D

2017  Dancing for Birth / Stephanie Larson

2018 Gongmastertraining mit Don Conreaux im Adelhaus Berlin

2018  Grundlagen der Yoga Therapie / Guru Ram Das Center for medicine and humanology

2018-2020  Referentin der Doulaausbildung D.i.D Thema Sternenkinder / Tod & Trauer

2018 Lomi Lomi Hawaiianische Tempelmassage

2019 Lomi Lomi Hapai Massage für Schwangere bei Margaretha Kappl/ München

2019  Qualifikation zur Ausbilderin (associate teachertrainer) in der Kundalini Yoga Ausbildung Stufe 1

 

Meine Leidenschaft: Frau sein, Frauen in allen Lebenslagen begleiten, Austausch, Netzwerken, Ver-Schwestern und tanzen

Manuela Faki

verheiratet, drei Töchter

1989 -1992 Ausbildung zur Bankkauffrau

2000 Tagesmutter-Ausbildung bei IHK Oberbayern

2002 Ausbildung Kinder-Yogalehrerin in 3HO Deutschland e.V.

2005 Stufe 1 Ausbildung Kundalini Yoga in 3HO Deutschland e.V.

2006  Fachausbildung zur Kundalini SchwangerenYogalehrerin und Geburtsvorbereiterin

2009 Stufe 1 Ausbildung im Sat Nam Rasayen – yogische Heilmassage

2009 – 2012 Kundalini Yoga Ausbildung Stufe 2

2011 Selbständige Yogalehrerin für alle Altersklassen

2011 Mitbegründerin des Yogastudios „Yoga together one“

2012 Stufe 2 Ausbildung im Sat Nam Rasayen- yogische Heilmassage

Seit 2013 jährliche Fortbildung mit dem kraftvollen inneren Kind

2016  Qualifikation als Ausbilderin Kundalini Yoga in der Schwangerschaft und in der Rückbildung

2016 21 Stages of Meditation - Teacher Training Kundalini Yoga Level 3 in Paros/Griechenland

Seit 2017 jährliche Organisation des 3HO Frauencamps Bayern

2017 Kidding Around Yoga Teacher Training

2017  Dancing for Birth / Stephanie Larson

2018 Fortbildung „Geburt in Bewegung“ mit Tara Franke

2018 1-3 Stufe in Lomi Lomi Hawaiianische Tempelmassage

2019 Lomi Lomi Hapai Massage für Schwangere bei Margaretha Kappl/ München

 

Meine Leidenschaft: Ich unterrichte leidenschaftlich gern, unterstütze, trage Mütter mit all ihrem Sein und liebe Frauengemeinschaften.

Margareta Kloppenborg

2 Söhne, eine Geburt im Geburtshaus und eine zu Hause.

2007-2008 Ayurveda Ausbildung bei Seva Akademie in München

2008 Ausbildung zur Stillberatung bei AFS

2010 Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart

2013-2015 Ausbildung zur Heilpraktikerin

2015  Aromatherapie Ausbildung bei Martina Irzik

Herbst 2015 Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde als Heilpraktikerin (Gesundheitsamt München)

2015 Wechseljahre-Begleitung bei Silke Uhlendahl, Heilpraktikerin

2015 Frauenheilkunde bei Silke Uhlendahl, Heilpraktikerin

2016 Ohrakupunktur bei Martin Schemmel, Heilpraktiker, Chiron Heilpraktikerschule

2017 TFM Therapeutische Frauen-Massage bei Claudia Pfeiffer

2018 Beckenboden in Bewegung bei Irene Lang-Reeves

2018/2019 Intensivlehrgang Frauenheilkunde bei Natura Naturans mit Margret Madejsky, Heide Fischer, Dr. med. Kerstin Späthe, Olaf Rippe, Monika Huber und Stefan v. Löwensprung

2019 Phytotherapie/Heilpflanzenkunde bei Heilpflanzenschule Rosenheim, mit Jutta Wendland-Hüsing, Heide Fischer, Evi Gampl und Dr. Sarah Moritz

2019 „Bengkung“ Belly Binding bei Stephanie Johne, Doula

2019 Endokrinologie in der Frauenheilkundebei Silke Uhlendahl, Heilpraktikerin

2019 Pflanzenschamanismus bei Heidi Brunner

Januar 2020 Referentin bei der Ausbildung DiD

bis 2020 Regionalleiterin Bayern bei DiD

2020 Selbstliebe-Workshop bei Kathrin Ismaier

2020 Medizinyoga und „Der Weg der wilden Yogini“ bei Moksha Devi,

Meine Leidenschaft: wilde Weiblichkeit, die frei und zyklisch ist,
Frauen und Mädchen auf ihrem Weg zu begleiten, Sisterhood, Zeit in der Natur mit den Tieren und Pflanzen verbringen,
„walk always the beauty way“

Pamela Wiesmayer

verheiratet, Mama von 3 Mädchen

Geburten in Klinik, im Geburtshaus und daheim

01/04 Ausbildung zur Ges. und Krankenpflegerin

am Caritas Krankenhaus St. Josef Regensburg

2009 Kursleitung Harmonische Babymassage, Bruno Walter

2010 Kursleitung Harmonische Kindermassage, Bruno Walter

2010 Gründerin der Sinneswerkstatt

2011 Seminar: Schwangerenmassage, Walter Haardt Köln

2012 Kursleitung Fenkid®, Zentrum für natürliche Geburt MUC

2015 Kursleitung Hypnobirthing(R), HBGE

2017 Ausbildung zur Doula, DiD

2017 Dancing for Birth, Stephanie Larson

2018 Workshop Klangschalenmassage, Claudia König

2019 Therapeutische Frauenmassage(R) Claudia Pfeiffer

2019 Koordinierung der Doula- Ausbildung Bayern DiD

2020 Buch: Kreative Geburtsvorbereitung

2020 Babyflüstern, Energetische Kinderwunschbegleitung und Geburtsaufarbeitung

Meine Leidenschaft: Zeit mit meiner Familie genießen , Konzerte, Urlaub, gutes Essen, Lesen, Frauenkreise, Barfuß laufen

DozentinnenTeam

Emily Wenzl

Seit ich denken kann wollte ich Hebamme werden. Vielleicht hatte dieser Wunsch damit zu tun, dass meine Großmutter Hebamme war, vielleicht auch mit der Geburt meines Neffens bei uns daheim...  Jedenfalls nutzte ich jede Gelegenheit, um eine Hebamme bei ihrer Arbeit zu begleiten. Nach dem Abitur ging ich nach England, um dort die Arbeit kennenzulernen.

Anschließend besuchte ich eine Hebammenschule in Nordrhein Westfalen, um danach in München 2002 im KH Neuperlach mit Enthusiasmus meine Arbeit zu beginnen. Grundsätzlich lag mein Interesse doch immer sehr in der ausserklinischen Geburtshilfe, so dass ich bald ins „Geburtshaus München“ wechselte.

Dort konnte ich über einige Jahre vielfältige Erfahrungen sammeln und mein Arbeitsfeld erweitern.

Seit ich mit der Familie in Grafing wohne arbeite ich weiter freiberuflich in der Vor- und Nachsorge.

 

Weil ich meine Arbeit liebe, bewege ich mich immer vorwärts! Mittlerweile bin ich Piklerpädagogin i.A., arbeite mit EMH ( Effektive Manuelle Hilfe) nach Hebammenart in Schwangerschaft und Wochenbett und wende auch geburtsvorbereitende Akupunktur an.

 

... und ich bin Mutter von vier Kindern.

Liane Emmersberger
Hier möchte ich mich ausführlich vorstellen, für diejenigen, die mich noch nicht persönlich kennen. Ich bin im März 1971 In Leinefelde (Thüringen) geboren, Mama von 3 Kindern (geb. Mai 2002, November 2006 und September 2010)  und habe in der ehem. DDR meine erste Ausbildung (1987 - 1989) als Feinmechaniker für Präsizionsmechanik bei Carl Zeiss Jena in Jena  mit Erfolg bestanden. 1991 verschlug es mich nach Freising (Bayern) wo ich meine zweite Ausbildung zur Krankenschwester am Klinikum Freising erfolgreich absolviert habe.  Die Fachweiterbildung zur Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie habe ich von 1999 bis 2001 an den Innenstadtkliniken der LMU München absolviert und war von 1999 bis 2005 in der Intensivpflege tätig. Vom August 2005 bis Ende Mai 2020 habe ich in der ausserklinischen Kinder-Intensivpflege gearbeitet und hier schwerst mehrfach gehandicapte zum Teil beatmete Kinder in ihren Familien betreut und diese in Kindergarten und Schule sowie in ihren Alltagstätigkeiten begleitet.

Kinästhetik begeistert mich seit meiner Ausbildung zur Krankenschwester, so dass ich  1994 direkt nach meinem Examen den Grund - und Aufbaukurs Kinästhetik in der Pflege bei kinaestetics Deutschland besucht habe.

Meine Ausbildung zur zertifizierten Kinästhetik Trainerin mit Unterrichtsqualifikation Kinästhetik in der Pflege und Kinästhetik Infant Handling - Entwicklung und Lernen absolvierte ich bei Ina Citron bei der Deutschen Gesellschaft für Kinästhetik und Kommunikation e.V. in Berlin.

2009 - 2010: Multiplikatoren Trainerin
2011  - 2012: Kinästhetik Trainerin mit Unterrichtsqualifikation Grundkurse in der Pflege
2012 - 2013: Kinästhetik Infant Handling - Entwicklung und Lernen 

Mit der Geburt meines ersten Kindes im Mai 2002 kam Kinästhetik Infant Handling dazu, welches ich aus Kinästhetik in der Pflege adaptierte. Zeitgleich habe ich die Ausbildung zum Fitnesstrainer gemacht, um so meine Kinder weiter zu Hause betreuen und mit meinem Hobby, dem Sport, mit dem ich seit meiner frühen Kindheit in der ehemaligen DDR verbunden bin, Geld verdienen zu können.

Wie das Leben manchmal spielt, habe ich 2003 im Continuum Concept Forum Julia Dibbern und 2009 auf dem Stillkongress der Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen e.V. (AFS Stillen) Nicola Schmidt, beide Gründerinnen des artgerecht projektes, kennengelernt und habe so erst im Hintergrund, seit 2013 auch im Vordergrund, das artgerecht projekt mit "entwickelt" und bilde hier hauptsächlich windelfrei Coaches und windelfrei Ü2 Coaches aus, fungiere als Regionalleitung Süd für das artgerecht projekt und organisiere Treffen und  Fortbildungen (Erziehen ohne schimpfen = Kloeters Briefe) für artgerecht Eltern Coaches und biete auch Einzelcoachung für Eltern rund um alle Baby- und Kleinkindthemen, wie z.B. Bewegungsentwicklung, stillen, tragen, schlafen, Geschwister, windelfrei, Suaberkeitserziehung u.v.a.m. an.

Außerdem liegen mir junge Familien sehr am Herzen und unterstütze diese seit 2008 als ehrenamtliche Stillberaterin und bilde Stillberaterinnen in den medizinischen Aus- und Fortbildungskursen aus.  Außerdem war ich in der Vorstandsarbeit von 2011 bis 2013 beim RV Bayern und von 2018 bis 2022 bei der AFS Stillen im Bundesvorstand sowie im Orga Team des AFS Stillkongresses tätig 

Meine Fachgebiete sind hier Kolliken und Schreibabys, Babys mit Gedeih- und Wachstumsstörungen, Orale Restriktionen wie das zu kurze Zungenband, Stillen bei Erwerbstätigkeit sowie generell alles rund ums Stillen.

Nach der Geburt meines 2. Kindes im Jahre 2006 begann ich die Kinästhetiktrainer Ausbildung, die von 2009 bis 2012 gedauert hat. Bei der Kinästhetik Infant Handling Trainer Ausbildung war dann mein jüngstes Kind, der 2010 geboren wurde, aktiv dabei. Erst im Bauch, später dann als Säugling und Kleinkind.

Da ich seit 2003 auch selbstständig im Sportbereich sehr aktiv bin, ich hier auch in Teilzeit als Gesundheits- und Fitnesstrainerin in einem ganzheitlich arbeitenden Gesundheitszentrum, der medicore Praxis gearbeitet habe und in meinen Kursen sehr viele dynamische Rotationsbewegungen aus der Kinästhetik integriert sind, machte mich eine Teilnehmerin auf die frühkindlichen Reflexe und Reflexintegration aufmerksam. Seit Januar 2021 arbeite ich als Medizinische Fachangestellte in einer Orthopädischen Facharztpraxis. 

Seitdem hat sich für mich ein Kreis geschlossen. Hier habe ich sehr viele Antworten auf die Physiologie und auch Pathophysiologie der motorischen Aufrichtung eines Kindes in den ersten 12 Lebensmonaten gefunden. 

Im Juni & November 2021 habe ich die Ausbildung zur: 
  • Reflex Integration Trainerin Stufe 1  
  • Reflex Integration Trainerin Stufe 2  
bei http://www.rit-reflexintegration.de absolviert.
Eva Gamm

Verheiratet, 5 Kinder, alle 5 haben zu Hause das Licht der Welt erblickt mit der Unterstützung der gleichen Hebamme.

 

1996-2002 Lehre der Huna Praxis

1997  Eigenstudium der Arbeit von Bert Hellinger

1999-2002 Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin

2003-2007 Ausbildung zur psychologischen Beraterin

2009 Einführung in die GFK

2011 Jahrestraining GFK

2012 Trainer Matrix Transformation

2017 Ausbildung zur Doula

 

Meine Leidenschaft: Der Seele Raum für Wachstum geben, meiner Eigenen, der meiner Kinder, meiner Familie , mir nahestehenden, meiner Klienten.

Meine Vision: Frauen stehen auf ihrem Ureigenen, weiblichen Platz, vernetzen sich friedvoll miteinander, nutzen Konflikte um daran zu wachsen und gebären kraftvoll und in im Einklang mit sich ihre Babys, jenseits von Finanzen und schwarzen Zahlen.

X